Retour

Vous êtes ici : Partitions Classique > Fiche produit

Partition pour violon - Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier

Cliquez pour agrandirRobert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - (Partition)
Achetez Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 Fermer
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Couverture
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Couverture
Achetez Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 Fermer
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 1
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 1
Achetez Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 Fermer
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 2
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 2
Achetez Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 Fermer
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 3
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 3
Achetez Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 Fermer
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 4
Robert Schumann - Sonaten für Violine und Klavier - Band 2 - Contenu 4

€ 26.30

Expédition dès le 12/12

Ajoutez au panier
Infos Description Similaires Votre avis

Robert Schumann

Sonaten für Violine und Klavier



  • Volume : Band 2
  • Instrumentation : Violine und Klavier (Violon et Piano)
  • Matériel : Partitur und Stimme(n) (Partition et partie(s))Partition
  • Divers : [ Sonatas for Violin and Piano / Sonates pour violon et piano ]
  • Editeur :
Lexique
  • No Article :
    WIENE00230
  • Difficulté : 5 (1-6)
  • Reliure : Rückendrahtheftung
  • Nombre de pages : XVII-104+32 Seiten
  • Edition : Urtext
  • Date de parution : 2007
  • Co-auteurs : Herausgeber : Ute Bär / Fingersatz : Peter Roggenkamp / Einrichtung Violine : Christiane Edinger

Informations Complémentaires

  • Description :


    In Band 2 der Violinsonaten von Robert Schumann legt die Wiener Urtext Edition die von Schumann, Brahms und Albert Dietrich als Gemeinschaftskomposition verfasste F.A.E.-Sonate sowie ihre durch Ersatz der Sätze von Brahms und Dietrich umgearbeitete Fassung als dritte Violinsonate von Robert Schumann vor. Die Ausgabe basiert auf der 2002 erschienenen Edition in der Neuen-Schumann-Gesamtausgabe und damit auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Dabei handelt es sich im Falle der F.A.E-Sonate vorwiegend um Detailveränderungen im dynamischen und artikulatorischen Bereich. Im Falle der 3. Violinsonate Schumanns weist die Ausgabe gravierendere Veränderungen gegenüber dem erst 1956 erschienenen Erstdruck und einer hiervon nur gering revidierten Neuausgabe von 1988 auf. Die durch die überlieferten Quellen bisher nicht eindeutig zu klärende Abfolge der Mittelsätze ist aufgrund neu aufgefundener Dokumente gegenüber den früheren Ausgaben geändert worden. Weiterhin fehlt die in der Erstausgabe vor den letzten 13 Takten vermerkte, von Schumann aber nicht beabsichtigte Wiederholung des ersten Abschnitts des Mittelteils. Dagegen ist die vom Komponisten geforderte Wiederholung der ersten acht Takte vor Beginn der Coda, die in den bisherigen Drucken fehlt, notiert. Überdies weist die Neuausgabe gegenüber dem Erstdruck eine Variante für den von Schumann nicht ausgeschriebenen Takt 100 im 1. Satz aus // In Vol. 2 of the Violin Sonatas by Robert Schumann, the Wiener Urtext Edition presents the F.A.E. sonata jointly composed by Schumann, Brahms and Albert Dietrich, as well as the edited version, with the movements of Brahms and Dietrich being replaced, as third violin sonata of Robert Schumann. The present edition is based on the edition published in 2002 in the New Schumann Complete Edition and thus on the latest musicological findings. In the case of the F.A.E. sonata, this is mainly a matter of slight changes in the fields of dynamics and articulation. In the case of Schumann's third violin sonata, the present edition differs more significantly from the first edition published in 1956 and the slightly revised new edition of 1988. The order of the middle movements the accuracy of which could not be clearly determined up to now has been changed, compared to the earlier editions, because of newly found documents. In addition, the repetition of the first section of the middle part notated in the first edition before the last 13 bars, yet not intended by Schumann has been omitted. The repetition demanded by the composer, however, of the first eight bars before the beginning of the coda which is missing in hitherto publications has been added. Moreover, in contrast to the first edition, the new edition contains a variant for bar 100 in the first movement which was not written out in full by Schumann
  • Contenu :


    Vorwort
    Hinweise zur Interpretation / Preface
    Notes on Interpretation / Préface
    Notes sur l'interpretation - Schumann, Brahms, Dietrich: F.A.E.-Sonate - Schumann: 3. Violinsonate WoO 2 - Kritische Anmerkungen / Critical Notes

Recherche de partitions similaires :




di-arezzo et vous :

Grâce à di-arezzo, votre librairie musicale en ligne, faites-vous plaisir et développez vos talents de musicien : des articles pour le musicien en stock ou sur commande, mais toujours au meilleur prix et dans les délais les plus courts possibles.
Composé exclusivement de musiciens, notre service client se fera un plaisir, si nécessaire, de vous guider tout au long de votre commande depuis la recherche de partitions jusqu’au stade de la livraison.

Les internautes ayant commandé cet article ont également commandé :

Newsletter
Aide
di-arezzo
  recrute
Partitions Piano
Partitions Guitare
Partitions pour Voix
accessoires
Frais de port offerts !